Weinproben im November 2017

Verkostung Spanien November 17

9./10./11.11.2017 -- Querverkostung österreichischer Weine beim WeinGerg im Laden

Weiterhin große Begeisterung löste die Querverkostung österreichischer Weine aus.

 

Langmann - Schilcher Frizzante Brut Rosé

Rotweingut Prickler - Weißer Zweigelt "White One" Qualitätswein 2016
Weingut Wieninger - Wiener Gemischter Satz "Bisamberg" DAC 2015
Sattlerhof - Sauvignon Steirische Klassik 2015
Fred Loimer - Grüner Veltliner Kamptal Reserve "Spiegel" DAC 2013

Tegernseer Hof - Grüner Veltliner "Loibenberg" Smaragd 2015
Tegernseer Hof - Grüner Veltliner "Superin" Federspiel 2016
Lesehof Stagard - Grüner Veltliner "Handwerk" 2016
Lesehof Stagard - "Steiner Freiheit" Bergwein 2016
Josef Ehmoser - Riesling "Vom Gelben Löß" Qu.w. 2016
Josef Ehmoser - Zweigelt Qu.w. 2015

Weingut Heinrich - Weissburgunder Leithaberg DAC 2012
Heinrich Gernot - Pinot Noir "Leithakalk" Qu.W. 2011
Heinrich Gernot - Blaufränkisch Qu.W. 2015
Weingut Heinrich - Gabarinza Qu.W. 2013
Heinrich Gernot - Zweigelt Qu.W. 2015

Netzl - Welschriesling classic Qu.Wein 2016
Netzl - Zweigelt "Rubin Carnuntum" Qu.wein 2015

Schneider - St. Laurent 2014




 

Verkostung Spanien November 17

2./3./4.11.2017 -- Tolle Querverkostung spanischer Weine beim WeinGerg im Laden

Große Begeisterung löste die Querverkostung spanischer Weine bei uns im Laden vom WeinGerg aus.

Unsere Besucher zeigten sich überrascht von den tollen Weinen der Bodega Sommos, vor allem vom
Tinto Joven Glarima,
Tinto Varietales,
Blanco Roble Glarima
und auch von der
Garnacha Alquez aus dem selbem Haus

Sensatonelles Preis-Leistungsverhältnis, so urteilten die meisten Besucher!
Da hat der WeinGerg wieder herausragende Weine zu Top-Preisen entdeckt.

Wie immer fanden natürlich auch die Roten von Bodegas Tàbula großen Anklang, hier vor allem der
Damana 5 und der
kräftig- intensive Klassewein Tàbula

Der heimliche Favorit kam allerdings aus Torro.
Ein wunderbar kräftiger und ausdrucksstarker Tempranillo von Bodegas Vinaguarena,
der Munia Especial 2008

------------------------------------------------

 

16./17./18.11.2017 --- Diese Woche geht es weiter mit der Querverkostung Frankreich

wieder hier bei uns

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________

 

Verkostung Lesehof Stågard 2017

 

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________

 

Betriebsausflug 2017

 

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________

 

Cantine Gavioli (Toskana, Chianciano) September 2016

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________

 

Südtirol Juni 2016

 

der Schlern

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________

 

Südfrankreich Mai 2016

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________

 

Norditalienrunde im April 2016

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________

 

08. April 2016
Josef und Martina Ehmoser präsentierten den neuen Jahrgang 2015

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________

 

28. November 2015
Verkostung Lesehof Stågard, Krems und Weingut St. Quirinus, Oberplanitzing

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________

13. November 2015
Amarone-Verkostung mit Weinen der Cantina Negrar

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________

September 2015
Der WeinGerg zu Besuch bei der Familie Sinn in Oberplanitzing/Südtirol

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Im August 2015
Das Leben ist hart in den Bergen / Präsentation bei einem Firmen-Event in Siebenhütten

 

WeinGerg in Siebenhütten

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Le Diciotto Lune

hat bei IWSC 2013 wieder ihren Qualitätsanspruch eindrucksvoll unter Beweis gestellt.
Der Gewinn eines Awards IWSC ist ein großer Erfolg!

Die IWSC prämiert die besten Weine und Spirituosen aus über 80 Ländern
und ist der einzige weltweit führende Wettbewerb dieser Art:
über 300 professionelle Verkostungsrichter führen eine strenge vollständinge Blindverkostung durch.

Le Diciotto Lune di Marzadro hat bei IWSC 2013 Gold Outstanding
= aussergewönliches GOLD in der Kategorie Trauben-Destillat gewonnen:
das bedeutet Le Diciotto Lune ist das beste Destillat in seiner Klasse
(Trauben Destillat - Pomace Brandy)

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Lesehof Stagård - GOLD beim internationalen Bioweinpreis

Die qualitativen Anforderungen bei diesem Wettbewerb sind streng: „Großes Gold“ wird ab 96 Punkten verliehen und „Gold“ erhält der Wein mit 90– 95 Punkten von 100

Mit 229 Weinen war Deutschland das stärkste Anbieterland, gefolgt von Österreich mit 73 Weinen. Der internationale Reigen wird durch eher exotische Anbieter wie dem Libanon, England, Tschechien oder Südafrika komplettiert. Der internationale Bioweinpreis, durchgeführt von der WINE System AG unter der Leitung von Gisela Wüstinger und Sensorikexperte Martin Darting, ist damit eine der größten internationalen Bioweinbewertungen in Deutschland.

Bioweine werden immer besser.
Die statistische Auswertung der Verkostungsergebnisse bestätigt: Bioweine werden immer besser.

"Wenn Reben von konventionellem Anbau auf biologische Bewirtschaftung umgestellt werden, brauchen Sie viel Zeit und Sorgfalt im Weinberg. Erst durch eine strikte Ertragsreduktion und Begrünung der Weinbergsböden lassen sich die Extraktwerte, also der Gehalt eines Weines, wahrnehmbar steigern. Dank dem Minimalismus im Keller finden sich bei den Bioweinen sehr ungewöhnliche Weine, die eigenwillig und unverkennbar, vor allem aber ungeachtet vom Mainstream-Geschmack ihre Herkunft spiegeln."

Genauso würden wir auch unseren bisherigen Weg beschreiben und freuen uns,
dass wir mit beiden Pfaffenberg - Grüner Veltliner & Riesling - wieder ganz vorne mit dabei sind!

 

Zum Archiv der WeinGerg Aktivitäten

Auf bald beim WeinGerg!

Ihr Robert Gerg
(Weinfachberater IHK)


⇒ ⇒⇒ zu unserem Online-Shop
mit ausführlichen Weinbeschreibungen

83700 Rottach-Egern, Südliche Hauptstr. 33  (neben der "Markthalle")   
Montag und Freitag 10.00 - 18.00 Uhr
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 10.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr
Samstag 10.00 - 13.00 Uhr    
Telefon:  08022-6895       Email: info@weingerg.de